Home

ALLMAN spielt Rock und Blues. Das Quartett aus Wiedlisbach (Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeug) spielt mehrheitlich Eigenkompositionen und Covers im Allmanstil.

 

Band

Horst Allemann (git, voc)

Horst «Höschi» Allemann schnappte sich mit 12 Jahren seine erste Klampfe (Gitarre) und hörte stundenlang Jimi Hendrix, Carlos Santana, Deep Purple, Ten Years After und viele andere an. Nach der Maurerlehre absolvierte er das Lehrdiplom am Konservatorium Bern.

Höschis Leidenschaft für die Gitarre in verschiedensten Stilrichtungen lebte er beim Hören der Songs von Rumpelstilz, Krokus, Toto, Santana etc. aus, deren Songs ihn sehr inspiriert haben.

Als Leadgitarrist wirkte er langjährig bei Tarsus, Chapter one und weiteren Bands in der Schweizer Musikszene mit. Auch als Studiomusiker machte er sich einen Namen, mit einem Trip in die USA. Seit 2018 ist Höschi Sänger und Gitarrist bei ALLMAN.

Höschis› Motto: «Üben, üben, üben, dann du bekommen Lorbeeren.«

Christoph Flück (b, voc)

Seit gut 35 Jahren ist Christoph «Pino» Flück in der regionalen und überregionalen Musikszene als Bassist sehr gefragt. Er spielt seine groovig-musikalischen Basslinien mit viel Eigenständigkeit und das in den verschiedensten Stilrichtungen.

Er war früh in der Langenthaler Musikszene aktiv und hat langjährig am Hoffest mitgewirkt: mit Little Rooster, Petty B, Lone Cabbage, Blueground und andere spontane Gigs mit FreundInnen auf diversen Bühnen. Zurzeit ist er musikalisch auf Reise mit «ALLMAN«, «Tom Küffer’s Tadpoles», «gustavbless quartett» und «FLAesch».

Pino vergleicht gute Musik auch gerne mal mit dem Kochhandwerk: «Erst braucht es einen guten, gehaltvollen Fond, dann erst kommen die schmackhaften Zutaten.

Bernhard Hugi (p)

Bernhard «Bärnu» Hugi hat in der Jugend Klavier-Klassikunterricht genossen.

Bärnu hat (ab 35 Jahren) in diversen Bands (Little Rooster, Petty B, Petty B.B, Aescherenboys, Bärn-Langetu retour, Chickenhouse, Secondprings, Tom Küffer and Friends) gespielt. Im hohen Alter hat ihn Christoph Flück zu ALLMAN gebracht.

Sein Motto: «wer übt ist feige…«

Christoph Graf (dr)

Christoph «Chäppu» Graf hat nach erstem Unterricht bei Christian Hadorn (Tornados) an die Agostini Drumschool in Olten gewechselt. Bereits während der Ausbildung spielte er in diversen Rock-, Pop-, Folk- und Bluesbands und wirkte an Musikprojekten in den verschiedensten Stilrichtungen (u.a. mit Pflanzplätz) oder als Gastmusiker mit.

Als Schlagzeuger und Percussionist in der Latinband „Luzy Sombra“ fand er seine Passion für lateinamerikanische Rhythmen. Es folgten Weiterbildungsaufenthalte in Percussion und Schlagzeug in Santiago de Cuba.

Ab 2019 startete er als Schlagzeuger in der Rockband „ALLMAN“. Daneben wirkt «Chäppu» in der Son- und Salsaband „Sabor a Son“ als Percussionist an den Timbales und Bongos und seit 2021 als Schlagzeuger in der Jazz- und Funkband „Uptown Funk“. Das jüngste Projekt heisst „Latin Moods„, welches zusammen mit Gastmusikern auch als «Latin Jazz Connection» auftritt.

Sein Motto lehnt sich an die Worte von Ian Paice an: «To be a drummer you also have to be a musician

Konzerte

next:

  • 6.7.2024: Langenthal, Hoffest
  • 21.9.2024: Langenthal, Kreuzhofbar
  • 15.11.2024: Wiedlisbach, SOHO

past:

  • 19.6.2020: Wiedlisbach, Musikschulfestival
  • 23.6.2022: Rütschelen, Openair Love+Peace
  • 10.12.2022: Langenthal, Hofbar
  • 21.1.2023: Wiedlisbach, Schlüssel Pub
  • 14.7.2023 Langenthal, Rampi (Hof Ruckstuhl-Areal)
  • 16.9.2023 Delley-Portalban, Restaurant «La Nacelle»
  • 3.11.2023 Wiedlisbach, SOHO

News

Kontakt

Buchen Sie uns!

Allman gibt den guten Ton an. Für kleinere Anlässe spielen Höschi und Pino auch mal nur zu zweit.

    Please prove you are human by selecting the Cup.